Venice Marathon | Ca' Foscolo

Venice Marathon

27. Oktober 2024

Der Venice Marathon ist ein internationales Sportereignis, an dem im Laufe der Jahre nicht nur erfahrene Läufer teilnehmen, die das Podium anstreben, sondern auch Freunde und Familien, die zusammenkommen, um an diesem einzigartigen Rennen teilzunehmen (oder nur zuzuschauen) spielt immer den vierten Sonntag im Oktober.
Neben der Förderung von Solidaritätsaktivitäten leistet es dank seiner Laufstege, die speziell für die Erleichterung des Reisens auf verschiedenen Brücken errichtet wurden, einen wichtigen Beitrag zur Stadt: nach der Veranstaltung bleiben sie für Behinderte und für venezianische Mütter mit ihren Kinderwagen für große Gruppen verfügbar Teil des Jahres!
Der Startpunkt des Marathons ist in der Villa Pisani in Stra, einer kleinen Landstadt etwa 25 km westlich von Venedig. Der erste Teil der Route findet in der malerischen Gegend der Riviera del Brenta statt, die für ihre zahlreichen venezianischen Villen mit Blick auf das ruhige Wasser des gleichnamigen Flusses bekannt ist.
Der Marathon durchquert dann das Zentrum von Marghera und Mestre, läuft über 2 Kilometer im San Giuliano Park und erreicht die Insel Venedig durch die Ponte della Libertà.
Die Marathonläufer legen ihre letzten Kilometer im renovierten Hafengebiet von Venedig zurück und erreichen die Innenstadt entlang des Giudecca-Kanals bis zur Punta della Dogana, wo sie auf einer eigens für das Rennen gebauten Schwimmbrücke den Canal Grande überqueren. Am Kai der Riva dei Sette Martiri erwartet Sie in Panoramalage mit Blick auf die Lagune die Ziellinie.
Gesamtmarathonstrecke: 42.195 Kilometer!